Datenschutz

Datenschutz

1. Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie uns bei der Anmeldung zu einer unsere Kinderaktionen mitgeteilt haben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website besuchen.

2. Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Alle Daten, die Sie uns zur Teilnahme an unseren Aktionen mitgeteilt haben, nutzen wir zur optimalen Planung dieser Aktionen, z.B. bei unserer Kindergruppe „Die Grünfrösche“. Name und Alter Ihres Kindes helfen hier bei der Organisation bzw. der altersgerechten Gestaltung der Themen. Kontaktdaten wie Email-Adresse oder Handynummer ermöglichen es uns, Sie über die Details dieser Aktionen zu informieren (z.B. geänderter Termin oder spontaner Ausfall der Aktion) oder für schnelle Kontaktaufnahme in Notfällen.

Die beim Besuch dieser Webseite erhobenen Daten, wie z.B. Bildschirmauflösung, Browser, besuchte Seiten, verwenden wir zur Verbesserung unserer Webseite. Technische Informationen wie Bildschirmauflösung oder Browser helfen bei der Weiterentwicklung, indem wir neue Funktionen auf häufig genutzten Geräten entsprechend testen können. Die besuchten Unterseiten zeigen die Interessen unserer Besucher, die wir so verstärkt bedienen können.


3. Besuch dieser Webseite

3.1 Cookies

Diese Website verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Wir verwenden Cookies Einbindung unseres Google-Kalenders und zur Webanalyse.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Zudem haben Sie das Recht, dem setzen von Cookies jederzeit zu widersprechen.

3.2 Webanalyse

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo (ehem. Piwik). Dies hilft uns, gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, die Interessen unserer Besucher zu verstehen und unser Webangebot besser auf diese abzustimmen. Die gesammelten Daten werden dabei anonymisiert auf dem eigenen Server gespeichert und nach spätestens 180 Tagen wieder gelöscht.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Bitte beachten Sie, dass die vollständige Löschung Ihrer Cookies zur Folge hat, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

3.3 Server Log Files

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.


4. Einbindung von Fremddiensten

4.1 Einbindung sozialer Netzwerke

Auf unseren Seiten sind Verweise zu sozielen Netzwerken wie Facebook und YouTube eingebunden. Um zu verhindert, dass bereits beim Laden der betreffenden Seite Daten an die Server der Anbieter der sozialen Netzwerke übertragen werden, ohne dass Sie sich damit explizit einverstanden erklärt haben, verwendet wir auf unserer Internetpräsenz aus Datenschutzgründen das Shariff-Plugin des Heise Zeitschriftenverlags.

Erst bei einem Klick auf den jeweiligen Teilen-Button unterhalb der Seite wird eine Verbindung zum jeweiligen Anbieter aufgebaut und Daten an den Anbieter eines sozialen Netzwerkes übertragen.

4.2 Einbindung von YouTube

Unsere Webseite nutzt Funktionen der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy


5. Widerspruch gegen Werbe-Emails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.