Alle zusammen: Bratäpfel und Lagerfeuer

Aktionen

Alle zusammen: Bratäpfel und Lagerfeuer

Die Kindergruppe „die Grünfrösche“ haben zusammen mit den NAJU Aktiven am vergangenen Samstag Bratäpfel und Stockbrot am Lagerfeuer „gegrillt“. Natürlich mussten die Äpfel vorher zusammen geerntet werden!

Für Apfelsaft hat die Ernte dieses Jahr nicht gereicht (siehe z.B. 2020), aber die Alternative war mindestens genauso gut: Bratäpfel und Stockbrot über dem Lagerfeuer. Nachdem am Apfelbaum mit Rütteln und Pflücker eine Schubkarre gesammelt war (Sorte: Dülmener Rose), wurde das Feuer entzündet und die Stöcke geschnitzt. Die Äpfel wurden entweder auf dem Stock gespießt oder direkt ins Feuer gelegt – bis sie schwarz sind. Dann nur noch schälen, etwas Zimt drauf und fertig! Außerdem gab es noch ein paar Bewegungsspiele (Kontakto ist der Hit!). Auch die jungen Erwachsenen der NAJU waren dabei und sorgten für ein gemütliches Zusammensein von ca. 20 Leuten im NAJU-Garten.

Baum schütteln mit Plane drunter: Besonders das Klettern war sehr begehrt!
Äpfel braten im Zeitraffer.
Keine Kommentare möglich