Klimawandel – kurz erklärt

Tipps und Empfehlungen

Klimawandel – kurz erklärt

Am 19.03.2021 steht der nächste große Klimastreik von Fridays For Future an. Zeit, das Thema Klimawandel wieder ins Gedächtnis zu rufen. In einer zweiteiligen Doku im WDR erklären Mai Thi Nguyen-Kim und Caroline Wiemann den aktuellen Stand der Wissenschaft und was wir tun können.

In Zeiten von Corona scheint das Thema Klimawandel an Bedeutung verloren zu haben – zumindest medial. Doch das Problem ist immer noch da und hat auch während des letzten Jahres keine Pause gemacht. Um sich das Thema einmal wieder in Erinnerung zu rufen und sein Wissen noch einmal auf den aktuellen Stand zu bringen, bietet sich sehr gut die zweiteilige Doku vom WDR an.

Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim und Reporterin Caroline Wiemann erklären hier im ersten Teil kurz, was die Wissenschaft aktuell weiß und was noch nicht. Im zweiten Teil geht es um die Lösung des Problems: Was muss sich ändern, was kann jeder Einzelne tun und was für technische Innovationen gibt es.

Beide Teile (je 45 Minuten) gibt es in der ARD-Mediathek (Teil 1 / Teil 2) und auf YouTube.

Und das erste, was jeder von uns tun kann, ist am Freitag, 19.03.2021 um 14:00 Uhr mit dem Fahrrad zum Schlossplatz zu kommen und mit Fridays For Future für besseren Klimaschutz zu demonstrieren. Weitere Infos hier.

WDR-Doku: Wie groß ist das Klimaproblem?
WDR-Doku: Lösungen für das Klimaproblem
Keine Kommentare möglich