EarthHour am Samstag!

Aktionen

EarthHour am Samstag!

Licht aus, damit anderen eins aufgeht! Am Samstag, den 30.03. um 20:30 Uhr ist es wieder so weit: Es ist Earth Hour! Mit dieser Aktion will der WWF seit 2007 für mehr Klimaschutz werben. Neben Städten und Unternehmen ist auch jeder Einzelne eingeladen, ein Zeichen gegen den Klimawandel zu setzen!

Bei der jährlichen Earth Hour ist jeder aufgerufen, für eine Stunde das (elektrische) Licht auszuschalten, um so den Energieverbrauch zu senken und ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen. Jedes Jahr beteiligen sich Städte und Unternehmen an der Aktion und schalten an bedeutenden Bauwerken das Licht aus. Münster verdunkelt u.a. das Rathaus und Teile des Prinzipalmarktes, das Stadtweinhaus, die Clemenskirche, die Dominikanerkirche, den Dom, die Lambertikirche, den Erbdrostenhof, das Schloss und das LWL-Museum für Kunst und Kultur. Auch wir sind natürlich dabei, haben schon ein paar extra Kerzen ausgepackt und freuen uns über jeden, der mit dabei ist 🙂

Weitere Infos über die Aktion gibt’s beim WWF.

Kommentare(0)