Wir stellen uns vor: Nikita

In eigener Sache

Wir stellen uns vor: Nikita

Hast Du Dich schon einmal gefragt, wer die Leute in der NAJU Münster eigentlich sind? In dieser Beitragsreihe wollen wir uns einmal jeder persönlich vorstellen und ein paar Zeilen über uns selber schreiben. Der nächste in der Reihe ist Nikita.

 

hey Du!

Ich bin Nikita und seit Ende 2017 bei der NAJU Münster. Seit ich auf Zehenspitzen über einen Tisch schauen kann, bin ich schon mit dem Zelt in den Urlaub gefahren und mit Freunden durch die „Wildnis“ gelaufen. Neben dem alltäglichen Arbeits- und Studienalltag wollte ich mich also auf jeden Fall da engagieren, wo Natur eine Rolle spielt. Gesagt, getan – hab eine E-Mail an die NAJU geschrieben und schon war ich dabei! Da ich seit Jahren selber viel fotografiere, bin ich seitdem bei den Grünfroschnachmittagen und Veranstaltungen dabei und folge allen mit meiner Kamera auf Schritt und Tritt. Gerade den Kleinen beim Basteln zuzuschauen ist immer sehr schön! Nebenbei bastel ich noch an unseren Postern und Flyern.

 

Vielleicht läufst auch du mir demnächst mal vor die Kamera 😉 Bis dahin!

Kommentare(0)